Skip to main content

Professionellen Finish mit SIMA’s Oberflächenbearbeitungsmaschinen

Wenn es eine Sache gibt, die Ihr DIY Beton-Projekt als Amateurarbeit darstellen kann, dann ist es einen schlechten Finish. Gegossenem Beton, welchem keinen guten Finish gegeben wurde, kann klumpig, rau oder uneben aussehen und anfällig für Risse werden. Glücklicherweise gibt es eine Vielzahl von Werkzeugen und Ausrüstungen, die Sie zu Ihrem Arsenal hinzufügen können, damit Sie Ihren Beton sicher und professionell fertig stellen und darauf stolz sein können. Einige der am häufigsten dafür verwendeten professionellen Oberflächenbearbeitungsmaschinen sind: Betonglättmaschinen, Bodenfräsmaschinen und Fugenschneider.

Nassen Beton mit einer Betonglättmaschine bearbeiten

Einer der wichtigsten Schritte beim Betongiessen ist es eine glatte Oberfläche mit einer Handkelle hinzubekommen – neben einer glatten Oberfläche, was toll aussieht, macht dies die Oberfläche haltbarer. Das gleiche gilt für Betonglättmaschinen, aber auf einem viel grösseren Massstab. Manchmal werden Betonglättmaschinen auch Flügelglätter genannt. Betonglättmaschinen müssen verwendet werden, wenn der Beton noch leicht feucht ist. Diese Maschinen erledigen die gleiche Arbeit als Handkellen, aber erlauben Ihnen viel grössere Bereiche abzudecken und es wird keine grosse Technik erfordert, um ein professionelles Endergebnis zu bekommen. Eine gute Auswahl für eine kleinere Fläche ist SIMA’s Halcon 65 (mit Benzin- und Elektromotor erhältlich), während für sehr grosse Projekte SIMA’s Halcon Duplo bestens geeignet ist.Diese Betonglättmaschine mit Doppelglätter und Aufsitz, kann grosse Oberflächen doppelt so schnell bearbeiten und somit gewinnen Sie an Zeit.

Unebenen Altbetonoberflächen mit einer Bodenfräsmaschine ausgleichen

Was nun, wenn der Beton bereits getrocknet ist und Sie erkennen, dass es sehr uneben oder ganz unnivelliert ist? Da kommen SIMA’s Bodenfräsmaschinen in Frage. Eine Bodenfräsmaschine entfernt Oberflächenschichten aus Beton und anderen harten Oberflächen, so dass sie eine grossartige Lösung für das Nivellieren von Beton, das Glätten von Beulen und Unebenheiten und das Entfernen von Farbe oder anderen Beschichtungen ist. Sie können auch eine Bodenfräsmaschine verwenden, um auf einer Platte zu arbeiten und dann frischen Beton darauf giessen (obwohl dies die Stabilität des Betons etwas beeinträchtigen kann). SIMA’s CAT 202 ist eine ausgezeichnete Bodenfräsmaschine mit einer Arbeitsbreite von 200mm, um Ihnen eine präzise Kontrolle über die Arbeitsfläche zu geben ohne die Effizienz zu verlieren.

In trockenen Beton mit einem Fugenschneider schneiden und Rillen erweitern

Selbst eine perfekte Betonoberfläche kann manchmal ziemlich langweilig zu betrachten sein. Ein einfacher Weg, eine Terrasse mit Betonplatten schöner zu gestalten ist es Faux-Fliesen oder Pflastersteine mit einem Fugenschneider zu ritzen und dann den Beton färben. Fugenschneider sind leicht zu bedienen und schneiden leicht durch harten Beton, wenn sie mit der richtigen Diamanttrennscheibe ausgestattet sind. Diese Art von Maschinen können auch zum Schneiden von Ecken verwendet werden, welche aus einem Betonabschnitt entfernt werden müssen (bis zur maximalen Schnitttiefe des Fugenschneiders, natürlich). SIMA’s Fugenschneider Cobra MKNO sind mit einer maximalen Schnitttiefe zwischen 127 und 177mm erhältlich, welche für die meisten Wohn-Projekte geeignet sind. Aber bei SIMA gibts auch Fugenschneider mit Schnitttiefe bis zu 279mm für grössere Projekte (Strassenbau usw.)!

 

Valora el artículo "Professionellen Finish mit SIMA’s Oberflächenbearbeitungsmaschinen"

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...
🛒 ¡ JETZT IN UNSEREM ONLINE-SHOP KAUFEN ! 📦 KOSTENLOSER VERSAND UND RÜCKGABE. KAUFEN
+ +