Fliesentrennmaschine

WIE LANGE HÄLT EINE TRENNSCHEIBE AN UND WANN KANN MAN SIE AUSWECHSELN?

Eine Fliesentrennmaschine für Nassschnitte ist nur so gut wie die Trennscheibe, welche Sie an Ihre Fliesentrennmaschine benutzen. Deshalb lohnt es sich die Vor- und Nachteile einer Diamanttrennscheibe für Fliesentrennmaschinen zu kennen.

Dieser Artikel handelt über die häufig gestellten Fragen über Trennscheiben für Fliesentrennmaschinen für Nassschnitte. Wie beispielsweise wann man diese ersetzen muss, wie lange die Lebensdauer dieser Trennscheiben sind und eine Erklärung wie man die Trennscheibe wieder scharf kriegt.

 

WANN MUSS MAN DIE TRENNSCHEIBE ERSETZEN?

Es gibt mehrere Dinge, die Sie in Betracht ziehen müssen, wenn Sie sich fragen, ob es Zeit ist, die Trennscheibe zu ersetzen. Einige der häufigsten Anhaltspunkte einer veralteten Diamanttrennscheibe, welche sich auf seiner letzten Etappe befindet, sind folgende:

  • Ungewöhnliche Vibrationen beim Schneiden.
  • Sichtbare Anzeichen von Schäden oder Verkrümmungen.
  • Diamanten und Bindung sind abgetragen und Sie können den Stahlkern der Scheibe sehen.
  • Ungewöhnliche langsame Schnittgeschwindigkeit.
  • Auffälige, hämmernde Geräusche beim Schneiden.

Manchmal kann man spüren, dass die Diamantkante, die durch die Fliese schleift, sehr glatt ist und man nimmt an, dass die Trennscheibe ersetzt werden muss, weil sie zum Schneiden scharf sein sollte. Falls Sie nicht durch den blanken Stahl sehen können und es gibt keine andere Schäden an der Trennscheibe, können Sie diese für ein mehrere Schnitte noch anwenden, indem Sie die Trennscheibe wieder schärfen.

 

WELCHE IST DIE LEBENSDAUER EINER TRENNSCHEIBE?

Die kurze Antwort ist, dass es von der Qualität der Trennscheibe und das zuschneidende Material abhängig ist. Andere Faktoren wie zum Beispiel: Trocken- oder Nassschnitte, wie viel Druck Sie bei der Trennscheibe während des Schneidens ausüben und sogar die Drehzahl Ihrer Fliesentrennmaschine spielen auch eine grosse Rolle.

Eine niedrige Qualität der Diamanttrennscheibe unter sehr guten Bedingungen, hat eine Lebensdauer von ungefähr 12 Stunden, aber mit der falschen Schneidetechnik oder den falschen Materialien kann diese um die Hälfte oder mehr reduziert werden. Anderseits, haben hochwertige Diamanttrennscheiben unter standard Bedienungen eine Lebensdauer von mehr als 120 Stunden.

 

WIE KANN MAN DIE LEBENSDAUER EINER TRENNSCHEIBE VERLÄNGERN?

Abgesehen von der Wahl einer hochwertigen Trennscheibe für Ihre Fliesentrennmaschine, können Sie die nächste Schritte folgen, um die Lebensdauer der Trennscheibe zu verlängern und Schritte unternehmen, um die Lebensdauer der Klinge zu verlängern;

  • Wählen Sie eine Trennscheibe, die spezifisch für das Material, welches Sie schneiden möchten, geeignet ist. Die Diamantstücke auf eine Trennscheibe für Fliesen sind mit Metalle gebunden, welche durch das zuschneidende Material langsam abgetragen werden, um frische Diamanten zum Vorschein bringen und somit mehr Lebensdauer der Trennscheibe geben. Falls die Bindung zu weich ist oder das Material zu abrasive ist, wird die Trennscheibe keine grosse Lebensdauer haben.
  • Verwenden Sie niemals eine Trennscheibe für Nassschnitte in Trockenschnitte. Dagegen können Sie eine Trennscheibe für Trockenschnitte auch für Nassschnitte verwenden. Dies kann sogar die Lebensdauer der Trennscheibe verbessern.
  • Vermeiden Sie die Trennscheibe zu zwingen, um schneller zu schneiden und üben Sie keinen übermässigen Druck während des Schneidens auf die Trennscheibe aus.

 

WIE SCHÄRFT MAN DIE DIAMANTTRENNSCHEIBE?

Manchmal bei sehr harten Materialien, die weniger abrasiv sind, werden die Diamantstücke schneller abgenutzt als die Metallbindungen. Dann stehen Sie mit einer stumpfen Trennscheibe da, welche aber noch viel Potenzial in sich hat. Falls sich Ihre Trennscheibe überhitzt, kann dies zur Schmelzung der Metalle führen und das Resultat sind abgedeckte Diamanten, welche die Trennscheibe unbrauchbar machen. Die Lösung dafür ist, die Diamanttrennscheibe zu schärfen.

Zum Schärfen einer Diamanttrennscheibe, müssen Sie in etwas schneiden, wo das Metall abgetragen wird ohne zu viel Diamantstücke zu entfernen. Dies wird mit Nassschnitte ausgeführt, so wie alles, was Sie mit Ihrer Fliesentrennmaschine schneiden würden. Die beliebtesten Materiaien dafür von Profis ist Siliziumkarbid, aber einige Hobbybastlern verwenden Betonplatten aus dem Baumarkt, welches sich auch bestens dafür eignet.

Hinterlasse eine Antwort